WMP-Mentor/innen gesucht

Ihre Aufgabe als Musik-Mentor/in ist es, pädagogische Fachkräfte in Kindergärten in Ihrer Region mit den Methoden und den praktischen Aktivitäten des Weimarer Mentoring-Programms vertraut zu machen. Je nach Größe des Kindergartens ist dafür mit einem regelmäßigen Arbeitsaufwand von 2–4 Vormittagen pro Woche für jeweils 1,5–2 h zu rechnen.

Was Sie mitbringen:

  • eine gute Singstimme, hohe musikalische Affinität, Freude an Bewegung und an der Arbeit mit Kindern von 0–6 Jahren
  • eine gefestigte Persönlichkeit mit Erfahrung in der Leitung von Kindergruppen/ Gruppenunterricht (+/- 15 Kinder/Gruppe) sowie idealerweise in der Erwachsenenbildung
  • Einfühlungs- und Reflexionsvermögen, hohe Beobachtungs- und Auffassungsgabe und die Fähigkeit zuzuhören
  • nach Möglichkeit Erfahrung mit Musikgarten oder ähnlichen musikpädagogischen Angeboten (wünschenswert)

Was wir bieten:

  • Tätigkeit auf Honorarbasis (für Mentoring, Beratung und Weiterbildungen im Kindergarten) bei externem Mentoring bzw. bei internem Mentoring die Erstattung von Personalkosten für die Ausbildung und Durchführung des WMPs in der Einrichtung während der Projektlaufzeit
  • eine solide Einarbeitung und die Ausstattung mit den (Schulungs-)Materialien
  • Einführungs-/Schulungsveranstaltung in Weimar (inkl. Reise-/Übernachtungskosten)
  • kontinuierliche Betreuung und Begleitung (telefonisch/per E-Mail/Online-Konferenz)
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des WMP

Sie sind an weiteren Informationen interessiert?

Bitte rufen Sie uns (Tel.: 03643-4437713) an oder schreiben Sie uns:

E-Mail: postZEICHENFOLGE@heyge-stiftung.de