Was ist das WMP?

  • eine strukturierte und nachhaltige Weiterqualifizierung pädagogischer Fachkräfte (PFK) durch Praxisanleitung im Kindergartenalltag
  • ganzheitliche Entwicklungsförderung durch musikalische Aktivitäten für Kinder im Alter von 0-6 Jahren
  • eine leicht erlernbare, voraussetzungsfreie Methode für alle pädagogischen Fachkräfte mit konkreten pädagogischen Ansatzpunkten und Praxisbeispielen entwickelt von der Musikpädagogin Dr. Lorna Heyge
Lorna Heyge sitzt mit Kindergartenkindern im Kreis auf dem Boden

Foto: PPBraun

In die Entwicklung des WMP sind die langjährigen Erfahrungen und umfangreichen wissenschaftlichen Erkenntnisse von Dr. Lorna Heyge eingeflossen. Es ist eine Weiterentwicklung des Musikgarten-Konzepts für die Anwendung im Kindergarten, in dem vielfältige und heterogene Kindergruppen in der Regel nur von ein oder zwei Bezugspersonen betreut werden und spezifische Herausforderungen zu bewältigen sind. Das WMP erschließt pädagogischen Fachkräften in Kindergärten den Zugang zu ihren eigenen (verborgenen) musikalischen Fähigkeiten.

Weitere Informationen über das WMP finden Sie auch auf unserem Flyer zum Download.